MICROBLADING

Ist eine manuelle Methode, welche bei den Augenbrauen zum Einsatz kommt,  des bekannten Permanent Make-Up, welche aus dem asiatischen Raum stammt. Der Unterschied gegenüber dem klassischen Permanent Make-Up besteht darin ,dass beim Microblading kein Gerät bzw. eine Maschine zum Einsatz kommt. Sondern es wird per Hand mit sogenannten Blades gearbeitet. Mit diesen gleitet man mit sanftem Druck über die Haut. Hierbei entstehen Schnitte die so fein sind, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten unterscheiden kann. Menschen die unter Alopezia leiden oder nach einer überstandenen Chemotherapie jegliche Härchen verloren haben, profitieren ganz besonders von dieser Technik.Selbstverständlich können auch all jene die, mit dem Erscheinungsbild ihrer Augenbrauen nicht zufrieden sind von dieser Methode  profitieren.                                                                                                       

 WIE LANGE HÄLT MICROBLADING UND WIEVIELE BEHANDLUNGEN SIND NÖTIG:

Obwohl Farbpigmente in die Haut eingebracht werden ist die Haltbarkeit unterschiedlich. Dieses liegt an der jeweiligen Beschaffenheit der Haut. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, das mit einer Nachbehandlung nach ca. 4 Wochen die Pigmentierung ca 16 Monate erhalten bleibt. 


ROLLING BROWS

Rolling Brows sind eine neue Pigmentiertechnik für Permanent Make-Up. Hierbei wird mittels eines Microrollers ( Rädchen mit Nadeln) Farbe in die Haut gebracht, um eine feine Puderschattierung bei Augenbrauen zu erzielen. Hauchfeine Nädelchen bringen die Farbe in die oberen Hautschichten ein. So gelingt ein schönes natürliches Ergebnis! Diese Methode ist fast schmerzfrei und eignet sich besonders für die Menschen die sich noch nicht für Microblading entscheiden können. Das schöne dabei ist, man kann sich während dieser Zeit an seine neuen Augenbrauen gewöhnen und sich danach entscheiden, lasse ich die Pudertechnik wieder Auffrischen- oder entschliesse ich mich zu einem Microblading in Härchentechnik. 

WIE LANGE HÄLT ROLLING BROWS UND WIEVIELE BEHANDLUNGEN SIND NÖTIG:

Obwohl Farbpigmente in die Haut eingebracht werden ist die Haltbarkeit unterschiedlich. Dieses liegt an der jeweiligen Beschaffenheit der Haut. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, das mit einer Nachbehandlung nach ca. 4 Wochen die Pigmentierung ca 6-8 Monate erhalten bleibt.


PERMANENT MAKE-UP

 Ist eine Mikroimplantation von Farbpigmenten. Diese werden mittels einer Nadel in die oberste Hautschicht eingebracht ( ca. 03-08 mm).So gesehen ist es die ideale Methode  der " Dauerschminke". Wer gerne einen perfekten Lidstrich, mit der Form und Farbe seiner Lippen nicht wirklich glücklich ist oder wer Mittels eines Wimpernkranzes seinem Augenaufschlag mehr intensität verleihen möchte ,für den ist PMU genau das richtige.

WIE LÄNGE HÄLT PERMANENT MAKE-UP:

Obwohl Farbpigmente in die Haut eingebracht werden ist die Haltbarkeit unterschiedlich. Dieses liegt an der jeweiligen Beschaffenheit der Haut. Grundsätzlich lässt sich aber sagen das die Pigmentierung 2- 4 Jahre erhalten bleibt. Auch hier ist eine Nachbehandlung nach ca. 4 Wochen erforderlich. Bei der Pigmentierung der Lippen eine weitere nach nochmals 4 Wochen. 


SHIATSU-MASSAGE

Seit Jahrtausenden ist Shiatsu eine in Japan erfolgreiche Methode zu Erhaltung und Förderung der Gesundheit.Eine Ganzkörperbehandlung am bekleideten Körper die dazu dient, neue Lebensenergie zu fördern und zu aktivieren. Durch Berührung mit Handballen, Fingerdruck, Knie und Ellenbogen kommt es zu entspannenden Momenten des Wohlseins. Shiatsu dient zur Prävention um Geist, Körper und Seele frisch, munter und gesund zu erhalten.

DAUER DER BEHANDLUNG:

60 Minuten

     

TEAM

Wir, das ganze Team von IMMERSCHÖN freuen uns auf ihren Besuch.

 

.